Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich
Änderungen und Nebenabreden von den allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen sind nur gültig, wenn sie von Naturwurm Hälg schriftlich bestätigt werden. Diese AGB gelten auf unbestimmte Zeit, solange sie nicht von den Parteien in einer schriftlicher Vereinbarung geändert wurden. Mit einer Bestellung anerkennt der Kunde die geltenden AGB.

Haftung für Mängel
Der Kunde hat die Produkte in eigener Verantwortung auf Mängel zu prüfen.
Allfällige Mängel sind umgehend zu rügen, spätestens jedoch innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt.

Preise
Preise in CHF, zuzüglich Versandkosten.
Preisänderungen bleiben vorbehalten. Es besteht kein Mindestbestellwert.

Versandkosten
Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Lieferung.
Paket bis 2 kg CHF 9.-
Paket bis 10 kg CHF 10.70
Paket bis 30 kg CHF 23.-

Pakete mit lebenden Würmern, Versand nur mit Ankunft DI- FR möglich!!!

Zahlungmodalitäten
Die Zahlung erfolgt im Voraus oder als Barbezahlung bei Abholung.

Liefertermin
Die Lieferung erfolgt in der Regel innert 3-5 Tage nach Zahlungseingang. Ein allfälliger Lieferverzug berechtigt den Kunden nicht zum Rücktritt vom Kaufvertrag und auch nicht zu Schadenersatzforderungen gegenüber von Naturwurm Hälg


Versand und Gefahrenübergang
Diese Bedingungen gelten nur für die Schweiz und Liechtenstein (keine Lieferungen ins Ausland).
Der Versand erfolgt grundsätzlich mit der Post CH AG. Das Transportrisiko geht zu Lasten des Kunden. Transportschäden oder terminliche Verzögerungen in der Auslieferung sind der Post sofort bei Übernahme zu melden.

Erfüllungsort, Gerichtsstand
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen beruhen auf Schweizer Recht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Lieferbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen trotzdem wirksam.
Erfüllungsort ist am Sitz von Naturwm Hälg, 9200 Gossau. Gerichtsstand ist St. Gallen

Erstellungsdatum: Januar 2018